Penis

GröPaZ-Sprechstunde: Ihr Trottels

  • 5 Antworten
  • 4880 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Offline =[DLB]=Dr_Tatwaffel

  • Member
  • Corporal III
  • *
  • 54
  • 8
    • Profil anzeigen
GröPaZ-Sprechstunde: Ihr Trottels
« am: Mai 27, 2016, 16:48:33 »
Ich, bekannt durch wortgewaltige Echtzeitkritik, die im Stil eines betrunkenen Müllfahrers auf Crack daherkommt, wurde heute von Alex angesprochen. Und wir beiden Kapser haben dabei was ausgeheckt. Nun obliegt es mir Euch darüber zu informieren. Da ich dies nun nicht direkt im TS während einer Runde tun kann, weil ich sonst in altbewährter, gewohnter und nie gehörter Art zurückfalle, tue ich dies in meinem Lieblingsgenre der Kommunikation, also schriftlich und in Form eines kurzen Briefings.
Jeder, der meint alles über BF4 zu wissen und dies auch aktiv in sein Spiel einfließen zu lassen oder meint der GröPaZ labert eh nur Müll, kann jetzt weiter auf Facebook selfies von dicken Hintern und fetten Hupen anschauen. Für die anderen gibt es eine kurze Ideenbeschreibung und jeder der sie liest, kann dann selbst entscheiden ob er es probiert oder nicht.
Euer Training und das ambitionierte Ziel mal in die ESL reinzuschnuppern, scheiterte an Eurem organisatorischen Desinteresse. Das bedeutet jedoch nicht, dass es endgültig vom Tisch ist. Um Euch also erneut an ein etwas anderes Spielvergnügen, ausser dem selbstsüchtigen Solokillverknügen, heranzuführen, kam Alex auf die Idee hier kurze taktische, wie strategische Ideen zu jeder Map bezogen auf ein ganze Squad niederzuschreiben. Das kann jeder tun. Ich beginne einfach nur.

Es gibt in eurem Clan zwei Klassen von Spielern. Die einen bringen von Haus aus einen hohen Skilllevel mit und sind entweder in jeder Waffengattung gut oder nur in einigen Teilen. Dies führt dann oft zu der Fehleinschätzung, dass man gegen diese Spieler (namendlich Grizzly, Virus, Commander oder Gefreiter - und einige mehr) eh kein Stich sieht und die Runde noch vor dem Beginn als verloren abschreibt. Da ist durchaus was dran. Allein hat man im direkten Vergleich meist nur eine Chance von 1 zu 5 oder 1zu10, was dann schnell zu Frust führt.

Auf der anderen Seite gibt es Runde wie Golmud von gestern, wo man eindeutig sieht, wenn man als Squad ein Ziel verfolgt, man durchaus gegen hochkarätige Gegner eine Chance hat und diese nur verspielt, wenn man vom vorher ausgemachten Plan abweicht.

Doch was hat das Ganze nun mit eurem Training und der ESL zu tun. Aus meiner Erfahrung heraus solltet ihr auch bei Randomrunden immer versuchen ein festes Squad mit fester Rollenverteilung anzustreben. Das hat den Vorteil auf lange Sicht, dass ihr wisst wer wie denkt und wer wie bei welcher Situation reagiert. Das spart viel Zeit und Nerven bei der Kommunikation und bringt enorme Ruhe ins eigene Spiel und enromen Stress bei der anderen Seite mit sich.

Doch bevor ihr euch eure Squads zusammenstellt, solltet ihr euch folgende Einstellungen und Möglichkeiten selbst näherbringen.

1. stimmt eure Perks ab. (so kann ein Medic in einem Panzer auf Stufe 4 alle Infis im näheren Umfeld aus dem Panzer heraus heilen. Der Versorger versorgen und der Pio reparieren) - doppelte Perks bringen den Squad recht wenig.

2. Euch mit einem Fahrzeug anfreunden. Panzer/BTRs haben 3 Geschwindigkeitsstufen. Ein Transportheli durchaus eine extrem hohe DPS gegen weiche Ziele usw.

3. Solltet ihr euch vor Rundenbeginn im Squad einig sein welche Strategie ihr für die Map in dieser Runde aufgrund des Gegnerteams und deren Stärken und Schwächen, eurer eigenen Stärken und Schwächen fahrt.

Hier ein kleines Beispiel das es verdeutlichen soll:

Map Golmud
Gegner Grizzly/Gefreiter/Commander (besondere Stärken 1vs3, Jet, Heli - besondere Schwäche: Killgeil, lonewolfs, mässige bis gute Teamfähigkeit, Fahrzeugsetup, welches auf das solospiel ausgelegt ist)

Somit würde mein Squadsetup aus 2 Panzern mit Lenkraketen, 1x Medic, 1xVersorger und 3 Pios bestehen.
medic und Versorger fahren die 2 Tanks mit den Perks Kampfsani und indirektes Feuer. Damit werden alle Pios die sich direkt mit den Tanks bewegen versorgt und geheilt. Dazu werden 2 Pios als Gunner eingeteilt, die 2 Aufgaben haben: Soflam und den Perks Mechaniker. Dieser erlaubt die Reparatur befreundeter Fahrzeuge direkt aus dem Fahrzeug heraus - auf Stufe 4. Der 3. Pio folgt den Tanks mit dem Perks Panzerabwehr. Er ist der einzige der seine Waffen frei wählen kann - sei es nun RPG Minen Slams etc. Die Stufe 4 verringert jeglichen Explo-Schaden um Umfeld um 15%. Er kann natürlich auch sein Werkzeug oder sein Bot mitnehmen oder einen für ihn passerenden Perk auswählen - wobei sich bei 2 Fahrzeugen und dem gemeinsamen agieren hier Panzerabwehr anbietet. Alle 3 Pios haben zusätzlich einen aufschaltbare RPG Version mitzunehmen um die DPS aus dem Soflam zu verdreifachen.

Bei einem derartigen Setup bewegt sich das Squad immer geschlossen von Punkt zu Punkt (der Inf-Pio wird dabei zwischen die beiden Tanks genommen. Sollten die Panzer auf starke Gegner treffen, so vergrößern sie ihren Abstand kurzzeitig auf bis zu 150Meter - das erhöht die Reichweite der Aufschaltungen. Bei Punkten wie ABC, fahren sie im engen Konvoi, wobei hier die 2 weiteren Pios jetzt in den Inf-Kampf wechseln um Hinterhalte durch feindliche Sprengteufel auszuheben und um den Spotradius für die beiden Tanks im enge Gelände zu erhöhen.
Einmal markierte Ziele können bis zu 700m aufgeschalter werden (egal ob nun mit Jav oder mit Lenkraketen). Markiert werden sie ab 400m.

Somit kann man exzellente Spieler wie Rübe, Eisfeld/koze als Pilot oder Grizzly als Jetjunkie weitestgehend aus dem Spiel nehmen, bis sie wiederum ihre Taktik ändern.

Wer am Ende in euren Squad die jeweiligen Rolle übernehmen will, könnt ihr euch selbst auskaspern. Ihr könnt auch gern rotieren in der Rolle, wenn jetzt einer gern mal Inf spielen will von den Fahrern.

Ich hoffe dieser ganz kleine Einblick in die Möglichkeiten, eröffent euch neue Spielzüge und ein neues Spielerlebnis und eure Neugier mehr über die Kombinationsmöglichkeiten zuerfahren.

In einem späteren Post gehe ich auch auf Dinge wie Kaskadenspawn zwischen 2-4 Squads ein. Wann er angebracht ist, was er bringt und wie er funktioniert.

Wenn ihr also Gefallen daran findet, so garantiere ich euch, werden sich genug Spieler freiwillig finden, die mehr wollen ausser mal gegen paar Randoms zu daddeln ohne gleich wie gegen OPT vernascht zu werden.

Es kommt also hierbei weniger auf euer spielerrisches Können an, als viel mehr alle Möglichkeiten auszuschöpfen die einem das Spiel bietet. Am Ende wird es euch sogar mehr Spass machen gegen Grizzly und co zu spielen als gegen irgendwelche dahergelaufenen Bots.
Mich fragten schon viele: "Größter Pro aller Zeiten, warum beantwortest du jede Frage mit einer Gegenfrage?". Darauf ich: "Warum nicht, mein Kind?"

*

Offline =[DLB]=rechenkoenig

  • Der Quoten-Ösi
  • Member
  • Chief Warrant Officer II
  • *
  • 310
  • 29
  • Wenn ich das geahnt hätte!
    • Profil anzeigen
Re: GröPaZ-Sprechstunde: Ihr Trottels
« Antwort #1 am: Mai 27, 2016, 17:06:09 »
 8) :o

Ich mach jetzt so lange was du sagst, bis ich in der Liste stehe mit den Leuten, gegen die man keinen Stich macht.
« Letzte Änderung: Mai 27, 2016, 20:05:25 von =[DLB]=rechenkoenig »

*

Offline =[DLB]=Kozehierher

  • Member
  • Warrant Officer I
  • *
  • 205
  • 7
  • Krieg, Krieg ist immer gleich!
    • Profil anzeigen
Re: GröPaZ-Sprechstunde: Ihr Trottels
« Antwort #2 am: Mai 28, 2016, 12:48:14 »
Vornweg mal gleich, großes Lob für den Text und das Teilen von geistigen Ergüssen. :)
Lob an mich, ich hab es vollständig gelesen.  ;D

Ich bin sehr für taktisches Spielen, nur manchmal ist es öde std lang nur zu Lasern.
Das Training würde mich weiterhin interessieren, da ich diese Woche das Lvl 140 erreicht habe und neuen Ansporn brauche.
Und weil ich erst mein DLB Abo um 450 Tage verlängert habe  ;) :o :P

@Alex: Ja, ich dachte auch ich steh unter Lob, aber es war mehr,,,, wie kriegt man den Koze aus dem Heli....  :P

Bin zu allem bereit und gelobe Besserung.
Bis jetzt ist meine Taktik alle Waffen auf 500 Kills hoch zu Leveln.

Der Sniper hatte in der Kolumne gar keine Rolle auf Golmud mit spotten und spähen?!  ???
« Letzte Änderung: Mai 28, 2016, 12:49:57 von =[DLB]=Kozehierher »

*

Offline =[DLB]=Dr_Tatwaffel

  • Member
  • Corporal III
  • *
  • 54
  • 8
    • Profil anzeigen
Re: GröPaZ-Sprechstunde: Ihr Trottels
« Antwort #3 am: Mai 28, 2016, 13:37:58 »
Und um das noch einmal klarzustellen. Es geht hier nicht darum den exzellenten Einzelspielern ans Herz zu legen ihr Spiel zu ändern. Es hat sehr wohl einen Nutzen fürs Team, wenn da ein, zwei Rambos rumheizen. Es geht viel mehr darum, den Spielern die eventuell dann dadruch gefrustet werden eine oder mehrere Ideen an die Hand zu geben, die sie in einem Frustfall nutzen könnten. Mir ist bewusst, dass man gern so spielen können würde wie ein Rübe oder Grizzly nur ist es oft für viele nicht besonders hilfreich diese Spielweise zu imitieren, weil es einfach am Skill, der Hardware oder sonstwas fehlt. Und das gilt natürlich auch anders herum. Es bringt nichts genannte Spieler auszubremsen. Es geht also darum, dass ihr eure Schwäche und Stärken erkennt und diese mit dem Wissen über das Spiel kombiniert und euch damit gegenseitig ergänzt.

Ich erinnere euch nur ungern an die opt Klatsche. ;)
« Letzte Änderung: Mai 28, 2016, 13:40:32 von GröPaZ »
Mich fragten schon viele: "Größter Pro aller Zeiten, warum beantwortest du jede Frage mit einer Gegenfrage?". Darauf ich: "Warum nicht, mein Kind?"

*

Offline =[DLB]=rechenkoenig

  • Der Quoten-Ösi
  • Member
  • Chief Warrant Officer II
  • *
  • 310
  • 29
  • Wenn ich das geahnt hätte!
    • Profil anzeigen
Re: GröPaZ-Sprechstunde: Ihr Trottels
« Antwort #4 am: Mai 28, 2016, 15:14:41 »
Keine Sorge, ich glaube, das hat jeder richtig verstanden.
Mir ist nur keine halbwegs originelle andere Antwort eingefallen.
Heute wird das probiert.

*

Offline =[DLB]=Dr_Tatwaffel

  • Member
  • Corporal III
  • *
  • 54
  • 8
    • Profil anzeigen
Re: GröPaZ-Sprechstunde: Ihr Trottels
« Antwort #5 am: Mai 28, 2016, 15:17:38 »
Ruhe Stümper. Ich fall in Kommunikation.  ;D
Mich fragten schon viele: "Größter Pro aller Zeiten, warum beantwortest du jede Frage mit einer Gegenfrage?". Darauf ich: "Warum nicht, mein Kind?"

 



Teamspeak 3

  • ts.die-legion-battlefield.de
  • https://discord.com/invite/q59p7Qv3
  • Lobbyisten
  • Schrauben drehn Muddern drehn
  • Stille Treppe
  • ***AFK***
    • Weg
      • Auf Klo
        • Super winzig
        • Klein
        • Groß
        • Sehr Groß
        • Olympischer Rekord
        • Weltrekord
    • Musik
      • MusicBot
    • Autopilot rein und einen fliegen lassen
    • Raucherecke
      • Test der Abzugsanlage
  • Battlefield
    • BF4
      • Dark Room
      • Ohne Hose am Zocken
      • PROs only
    • BF1 von mir aus ihr noobs
    • BFV
    • BF2042
  • PUBG - Hurensöhne Mannheims
  • Borderlands
  • EFT - Escape from Tarkov
  • Star Wars Squadrons
  • CS:GO
  • Rainbow Six Siege
  • Overwatch
  • The Division
  • Se Witcher
  • GTA 5
  • GTFO
  • Sonstige Games
  • @=[DLB][email protected]
    • Clanwar


Discord

Show amazing Opener

Close

DLB - Die Legion Battlefield - Willkommens gruß